Start Veranstaltungen - PETZE-Institut gGmbH Männer* in Kitas – pauschal verdächtig oder ECHT wichtig? Veranstaltung ausschließlich für männliche* Fachkräfte

Männer* in Kitas – pauschal verdächtig oder ECHT wichtig? Veranstaltung ausschließlich für männliche* Fachkräfte

Die Veranstaltung richtet sich ausschließlich an männliche* Fachkräfte mit Arbeitsplatz in Schleswig-Holstein, da die Veranstaltung vom Sozialministerium SH und der Stadt Kiel gefördert ist.

Am 23. April 2024 von 9:00-13:00 Uhr, Teilnahmegebühr: 35,00 € (inkl. 7% MwSt.), inkl. Getränken und Snacks.

Männer und Frauen begehen sexuellen Missbrauch; 80% der Taten werden aber von Männern begangen. Nach wie vor ist nur eine kleine Minderheit der Kita-Fachkräfte männlich*. Nicht selten arbeiten einzelne Männer in weiblich dominierten Teams. Männliche Kita-Fachkräfte werden vor diesem Hintergrund von Kolleg*innen und Sorgeberechtigten häufig anders beurteilt und wahrgenommen als ihre weiblichen Kolleg*innen. Einerseits wird häufig von ihnen erwartet „typisch männliche“ Rollen und Aufgaben zu übernehmen, etwa mit den Kindern zu „bolzen“ und zu werken, was nicht ihren tatsächlichen Fähigkeiten und Neigungen entsprechen muss. Andererseits gelten sie zuweilen als pauschal verdächtig, Kinder missbrauchen zu wollen. Nicht zuletzt stellen Sorgeberechtigte zuweilen Forderungen; so sollen männliche Fachkräfte nicht wickeln dürfen. Dies schafft häufig Unsicherheiten bei den männlichen Fachkräften. Das kann sich noch verstärken, wenn im Team oder bei Leitungen Unklarheiten bestehen oder von männlichen Fachkräften anderes Verhalten eingefordert wird als von Kolleginnen.

Ziel des Workshops…

ist es, einen geschützten Raum zu schaffen, in dem die Teilnehmer miteinander und einem männlichen PETZE-Mitarbeiter über ihre spezifischen Themen, Fragen und Unsicherheiten ins Gespräch kommen können. Die eigene Arbeit soll in Bezug auf Nähe und Distanz reflektiert werden. Es soll aber auch die Einhaltung von notwendigen Grenzen thematisiert und besprochen werden, wie selbstbewusst auf Anfeindungen und Pauschalverdächtigungen reagiert werden kann.

Eine Teilnahmebescheinigung und das Handout erhalten Sie per E-Mail nach der Veranstaltung.

Referent: Nils Raupach

  • 00

    Tage

  • 00

    Stunden

  • 00

    Minuten

  • 00

    Sekunden

Veranstaltung buchen

Männer* in Kitas – pauschal verdächtig oder ECHT wichtig?
Verfügbare Plätze: 25
Das "Männer* in Kitas – pauschal verdächtig oder ECHT wichtig?"-Ticket ist ausverkauft. Sie können ein anderes Ticket oder ein anderes Datum versuchen.
Gesamt: 0
Schlagwörter:

Datum

23. Apr 2024

Uhrzeit

9:00 - 13:00

Preis

35,00 €

Standort

Kiel
(genauer Ort wird bei Anmeldung bekannt gegeben)

Veranstalter:in

PETZE-Institut für Gewaltprävention gGmbH
PETZE-Institut für Gewaltprävention gGmbH
Telefon
+49 431 92333
E-Mail
petze@petze-kiel.de
Webseite
https://petze-institut.de
ANMELDEN

Pin It on Pinterest

Skip to content